Montag, 15. Oktober 2012

Neuigkeiten vom Schneekugelhaus

Es gibt Neuigkeiten vom Schneekugelhaus
Eine neue Souvenir-Produktserie der Künstlerin Minnie Delgardo.

Mit künstlerisch gestalteten Schneekugeln präsentiert die Designerin Minnie Delgardo eine neue Serie von Souvenir-Schneekugeln. Im Zentrum stehen dabei die Kunstwerke einer Stadt.


 „Mir ist es wichtig, den Menschen das Schöne und Positive auf dieser Welt zu zeigen“, so die Künstlerin Minnie Delgardo. Die Souvenir-Schneekugeln-Reihe „Kunst- und Kulturstädte Deutschlands“ legt deshalb den Fokus auf die Kunstwerke einer Stadt. „Kunst im öffentlichen Raum wird von vielen Menschen als selbstverständlich hingenommen. Ich möchte auf diese Begleiter des täglichen Lebens aufmerksam machen und diese kunstvoll in Szene setzen!“ 

Delgardo entdeckte bei ihren Reisen durch deutsche Städte viele Kunstwerke, die mittlerweile zu einem Wahrzeichen der Stadt geworden sind. „Und damit waren die ersten Motive für meine Kunststädte-Serie geboren.“ 

Ganz bewusst wird auch der Sockel der Schneekugel gestaltet. „Als Sammlerin weiß ich, dass es für viele Schneekugel-Liebhaber wichtig ist, dass die Kugel einen individuellen Sockel hat und keinen „Standard-Deutschland-Sockel“. 

Die Sockel der Schneekugel präsentieren deshalb – insgesamt in den Farben der Kugel gehalten – weitere Kunstobjekte, Museen und Wahrzeichen der Stadt. So entsteht ein individuelles Gesamtobjekt für jede Stadt.

Erhältlich sind momentan die Städte-Schneekugeln von Düsseldorf und Duisburg. 
Im November erscheinen die Kugeln von Dortmund und Hannover. Weitere Motive für Essen, Mannheim, Baden-Baden und Würzburg sind bereits in der Entwicklung.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen