Montag, 19. September 2011

Heiß auf Milka

Heiß auf Milka

Die zarteste Versuchung seit es Padmaschinen gibt.

Endlich kann man, neben den vielfältigen Kaffee-Varianten, auch Milka aus der Padmaschine genießen. Das Heißgetränk für echte Schoko-Liebhaber ist ganz einfach zuzubereiten und mit dem einmalig zarten Milka-Geschmack ein unverwechselbarer Genuss. 

Meine kleine Tochter und ich möchten uns erst einmal recht herzlich dafür bedanken, dass wir als Tester bei http://www.heiss-auf-milka.de/ ausgewählt wurden.
 Konnte es mir gar nicht so richtig vorstellen einen Kakao mit der Pad-Maschine zuzubereiten. Doch es ist echt kinderleicht und ist der beste Kakao den ich seit langem getrunken habe.
Über die "Extras", wie z.B. die süssen Tassen, haben wir uns wahnsinnig gefreut :-)

Die Mischung macht´s.

Milka für die Padmaschine besteht aus Pads & Sticks. In den Pads befindet sich 100% reines Magermilchpulver. Die Sticks sind mit der feinen Milka-Schokokomposition gefüllt, die beim Vereinen der beiden Zutaten für den einmaligen Milka-Schokogeschmack sorgt. Mit dieser heißen Mischung gibt’s bei dir Zuhause garantiert nie mehr trübe Tassen. 

Auf Knopfdruck genießen.


Milka für die Padmaschine zuzubereiten ist kinderleicht. Erst wirst du zum Aufreißer: Öffne dazu den Stick mit der Milka-Schokokomposition und gib den Inhalt in deine Lieblingstasse. Als nächstes legst du ein Magermilch-Pad in deine Maschine. Wenn du dann noch den Zubereitungsknopf drückst, fließt die heiße Magermilch auf die Milka-Schokokomposition! Die Zutaten vereinigen sich zu einer unwiderstehlichen Mischung. Du musst nur noch umrühren und genießen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen